Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Zentrale Beschaffung und Dienste - ZB1.2 Gefahrstoffe und Laborbedarf

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Aktuelles

News

Öffnungszeiten und Termine zum Jahresende 2019

Bitte beachten Sie die nachfolgenden Hinweise, Termine und unsere Öffnungszeiten zum Jahresende 2019.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie jedes Jahr möchten wir Sie schon einmal vorab über die Öffnungszeiten und anstehenden Termine zum Jahresende 2019 informieren. Auf einzelne Termine werden wir kurz vor dem Datum nochmals darauf hinweisen.

Das Chemikalienlager ist in der Zeit vom 20.12.2019 bis einschließlich 03.01.2020 geschlossen.

Um eine gesicherte Warenannahme - insbesondere der Kühlwaren - zu gewährleisten, werden die letzten externen Bestellungen am 13.12.2019 beauftragt. Alle Bestellungen, die an diesem Tag bis 13:00 Uhr im Webshop eingehen, werden noch berücksichtigt. 

Preisanfragen und mangelhaft aufgegebene Bestellungen werden an diesem Tag nicht mehr bearbeitet.


Die letzte Warenausgabe von Lagermaterial und externen Lieferungen erfolgt am 19.12.2019.

Die letzte Versorgungsfahrt zum Campus Homburg findet am 18.12.2019 statt.

Am 19.12.2019 findet unsere Jahresinventur 2019 statt. An diesem Tag können nur noch Waren abgeholt werden. Wegen der Inventur können keine Wareneingangs- oder Warenausgangsbuchungen vorgenommen werden.

Sollten noch größere Restmittel verausgabt werden müssen, bitten wir um schnellstmögliche Beauftragung (bis Ende November), damit wir die Aufträge noch fristgerecht und gemäß rechtlicher Vorgaben bearbeiten können. 

 

Ihr

ZBD-S2-Team

Einladung zur Sarstedt-Hausmesse am 27.11.2019

Am 27.11.2019 findet im ehemaligen Ausgabe-Bereich des Chemikalienlagers eine Sarstedt-Hausmesse statt.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

unter dem Motto "Die Refill-Revolution" findet am 27. November 2019 in der Zeit von 9:30 Uhr bis 15:00 Uhr eine Hausmesse der Firma Sarstedt im Chemikalienlager (Gebäude C4 5) statt.

In Kürze werden viele Sarstedt-Produkte erneuert, so dass einige der in Saarbrücken und Homburg verwendeten Produkte nach und nach auf die neuen Artikel (mit neuen Artikelnummern) umgestellt werden müssen. 

Der Sarstedt-Produktberater Bernd Kunkel zeigt Ihnen gerne die Neuheiten und steht Ihnen zu Fragen rund um das neue Pipettenspitzen-Programm "Refill-Revolution" zur Verfügung.

Ihr

ZBDS2-Team

Produkte von Proteintech Europe im Webshop

Ab sofort finden Sie Produkte von Proteintech Europe zu Sonderpreisen in unserem Webshop.


Seit letzter Woche finden Sie 50 Antikörper der Firma Proteintech Europe mit Sonderpreisen in unserem Webshop. Dabei handelt es sich zum Teil  um Produkte, die bereits am Campus Saarbrücken und Homburg verwendet werden.

Sollten Sie noch Produkte vermissen, können Sie uns diese gerne mitteilen. Wir können die Produkte dann ebenfalls mit Sonderpreis im Webshop ergänzen.

Für Fragen zu den Produkten steht Ihnen der Regional Sales Manager der Firma Proteintech Europe, Herr Dr. Wagner zur Verfügung. Die Kontaktdaten finden Sie im Firmeneintrag in unserem Firmenindex. Dort finden Sie auch nähere Informationen zur Rabatthöhe und Bezugsnebenkosten.

Eine Liste aller Produkte können Sie sich im Webshop anzeigen lassen, wenn Sie im Suchfeld des Shops proteintech eingeben.

Aktuell finden Sie in unserem Angebots-Bereich neben diversen anderen Aktionen auch eine Proteintech Antikörper Promo-Aktion, die bis zum 31.12.2019 genutzt werden kann.

Chemikalienausgabe am 29.10.2019 doch geöffnet

Dezernats-Veranstaltung vorzeitig beendet. Die Vormittagsausgabe findet statt.

 

 Die Vormittagsausgabe kann heute doch wie gewohnt finden. 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wegen einer Dezernats-Veranstaltung entfällt am Dienstag, dem 29.10.2019 am Vormittag, von 9:30 bis 10:00 Uhr, die Chemikalienausgabe. Die Ausgabe am Nachmittag findet wie gewohnt statt.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

ZBD-S2-Team

 

Stellenangebot für studentischen Angestellten

Wir suchen einen Studentischen Angestellten (m/w/d) zur Unterstützung im Chemikalienlager

 

Das Dezernat Zentrale Beschaffung und Dienste – ZB1.2 Gefahrstoffe und Laborbedarf sucht im Rahmen einer Krankheitsvertretung einen

Studentischen Angestellten (m/w/d) zur Unterstützung bei Lagertätigkeiten im Chemikalienlager am Campus Saarbrücken

ab sofort mit einem Beschäftigungsumfang von max. 9,8 Stunden pro Woche. Arbeitszeit täglich, Montag bis Freitag, Arbeitszeiten nach Vereinbarung.


Das Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Abfüllen von technischen Lösemitteln von Fässern auf Flaschen;
  • Abfüllen von Feinchemikalien auf Kleingebinde;
  • Neue Waren auspacken, etikettieren und an den Lagerorten einstellen;
  • Pfandflaschen einlagern/aussortieren und bei Bedarf neu etikettieren;
  • Unterstützung bei organisatorischen Maßnahmen;

 

Voraussetzungen:

  • Kenntnisse im Umgang mit Gefahrstoffen;
  • Körperliche Belastbarkeit zum Bewegen von Fässern und schweren Paketen;
  • Teamfähigkeit;

 

Bei Interesse (Bewerbung und Lebenslauf) oder Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Thomas Heisel
Telefon: 0681 30270920
E-Mail: 

Unterbrechnung der zentralen N2-Versorgung am 10.10.2019

Aufgrund von Bauarbeiten steht am 10.10.2019 von 8:00 bis 13:00 Uhr keine zentrale Stickstoffversorgung in den Gebäuden C2 2, C2 3, C4 1, C4 2, C4 3 und C4 4 zur Verfügung.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

trotz erfolgter Information durch das FM an die Nutzer der zentralen Stickstoffversorgung am Campus Saarbrücken, möchten wir auch noch einmal auf die Unterbrechung am 10.10.2019 hinweisen. 

Auszug aus Infomail von FM:

Unterbrechung der zentralen Stickstoffversorgung

Die hierfür notwendigen Vorarbeiten beginnen Anfang nächster Woche, so dass der eigentliche Umschluss der Stickstoffleitung am 10.10.2019 (vor Beginn der Lehrveranstaltungen) erfolgen könnte.
Das bedeutet für die Nutzer, dass in den Gebäuden C2 2, C2 3, C4 1, C4 2, C4 3 und C4 4 am 10.10.2019 von 8.00 Uhr bis ca. 13.00 Uhr keine zentrale Stickstoffversorgung zur Verfügung steht.
Um die Inbetriebnahme der Stickstoffanlage für die oben genannten Gebäude zeitlich so gering wie möglich zu halten, sollte während der Unterbrechung der Stickstoffversorgung keine Entnahme an den "Zapfstellen" erfolgen.
Nachdem die Umschlussarbeiten abgeschlossen sind und die Stickstoffversorgung wieder uneingeschränkt zur Verfügung steht, werden wir Sie selbstverständlich umgehend informieren.

Nachmittagsausgabe öffnet wieder ab KW39

Ab Montag, dem 23.09.2019 findet die Nachmittagsausgabe wieder regelmäßig statt.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns sehr, dass wir ab nächster Woche Montag (23.09.2019) die Nachmittagsausgabe wieder öffnen können. Damit ist die letzte Einschränkung, wegen den krankheits- und urlaubsbedingten Personalausfällen endlich aufgehoben.

Wir bedanken uns recht herzlich für das entgegengebrachte Verständnis und die Unterstützung in den letzten Monaten.

Ihr

ZBDS2-Team

Produkte von Analytik Jena im Webshop

Ab sofort finden Sie Produkte von Analytik Jena zu Sonderpreisen in unserem Webshop.

 

Seit dieser Woche finden Sie 57 LifeScience Produkte der Firma Analytik Jena mit Sonderpreisen in unserem Webshop. Dabei handelt es sich zumeist um Produkte, die am Campus Saarbrücken und Homburg bereits Verwendung finden.

Des Weiteren haben wir einige Kits neu aufgenommen für die es zum Teil bislang andere Anbieter gab, die aber wegen ausgelaufener Preise aus dem Webshop entfernt wurden. Sollten Sie noch Produkte vermissen, können Sie uns diese gerne mitteilen. Wir können die Produkte dann ergänzen.

Für Fragen zu den Produkten steht Ihnen die Außdienstmitarbeiterin der Firma Analytik Jena, Frau Vera Fichter zur Verfügung. Die Kontaktdaten finden Sie im Firmeneintrag unserer Kreditorenliste.

Eine Liste aller Produkte können Sie sich im Webshop anzeigen lassen, wenn Sie im Suchfeld des Shops analytik jena eingeben.

Stellenangebot für studentischen Angestellten

Studentischen Angestellten (m/w/d) zur Unterstützung bei Lagertätigkeiten im Chemikalienlager am Campus Saarbrücken

 

Das Dezernat Zentrale Beschaffung und Dienste – ZB1.2 Gefahrstoffe und Laborbedarf sucht im Rahmen einer Krankheitsvertretung einen

Studentischen Angestellten (m/w/d) zur Unterstützung bei Lagertätigkeiten im Chemikalienlager am Campus Saarbrücken

für den Zeitraum vom 26.08.2019 bis zum 25.10.2019 mit einem Beschäftigungsumfang von max. 9,8 Stunden pro Woche.


Das Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Abfüllen von technischen Lösemitteln von Fässern auf Flaschen;
  • Abfüllen von Feinchemikalien auf Kleingebinde;
  • Neue Waren auspacken, etikettieren und an den Lagerorten einstellen;
  • Pfandflaschen einlagern/aussortieren und bei Bedarf neu etikettieren;

 

Voraussetzungen:

  • Kenntnisse im Umgang mit Gefahrstoffen;
  • Körperliche Belastbarkeit zum Bewegen von Fässern und schweren Paketen;
  • Teamfähigkeit;

 

Bei Interesse oder Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Thomas Heisel
Telefon: 0681 30270920
E-Mail:

 

Chemikalienausgabe am Nachmittag fällt weiterhin aus [UPDATE]

Der Nachmittagstermin der Chemikalienausgabe muss weiterhin wegen anhaltender krankheitsbedingter Personalausfälle entfallen.

[UPDATE]

Die Aussetzung der Nachmittagsausgabe muss aufgrund der weiterhin angespannten Personalsituation voraussichtlich bis zum 04.10.2019 verlängert werden. Wir arbeiten intensiv an einer Lösung um die Einschränkung schnellstmöglich wieder zurück zu nehmen.

[/UPDATE]

Sehr geehrte Damen und Herren,

leider müssen wir die Nachmittags-Ausgabezeit aufgrund von krankheitsbedingten Personalausfällen leider weiterhin aussetzen.

Die Abteilung ist auch in den nächsten Wochen nur mit 2 bis 3 Personen besetzt, was einen Regelbetrieb leider nicht zulässt, so dass wir gezwungen sind die Ausgabezeiten voraussichtlich bis zum 12.08.2019 zu reduzieren.

In dringenden Fällen, können Sie wie schon in den vergangenen Wochen, nach Rücksprache auch gerne Sondertermine zur Abholung von bereit gestellten Waren vereinbaren. Bitte wenden Sie sich dazu an Herrn Eggert.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ihr ZBD-S2-Team

Neuorganisation der Webshop-Angebote abgeschlossen

In unserem Webshop wurden alle Angebote überarbeitet und weiter an die Bedürfnisse der Bedarfsstellen angepasst.


Bereits im letzten Jahr hatten wir zahlreiche Webshop-Angebote überarbeitet und auch nicht genutzte Angebote aus unserem Webshop entfernt. In diesem Jahr haben wir die Angebote weiter an den Bedarf der Universität angepasst und weiter reduziert um mehr Übersichtlichkeit im Webshop zu schaffen.

Zudem haben wir damit begonnen, spezielle Angebote im Shop aufzunehmen, die zum Teil nur für vereinzelte Arbeitsgruppen relevant sind aber regelmäßig abgerufen werden. Dies vereinfacht den Bestellprozess für die jeweiligen Bedarfsstellen und den Einkauf. Für diese Produkte wurden Sonderpreise vereinbart die mindestens 1 Jahr gültig sind.

Aktuell befinden sich 864 exklusive Angebote von 9 verschiedenen Firmen in unserem Shop:

  • Air Liquide
  • Axon Labortechnik
  • Biocat
  • Biozym
  • Fisher Scientific
  • Greiner Bio-One
  • Sarstedt
  • Sigma-Aldrich (Merck)
  • VWR International (Avantor)

 

Einige Firmen wurden aufgrund der geringen Nachfrage entfernt bzw. wegen Nichteinhaltung von vereinbarten Preisen und/oder mangelhaften Leistungen ausgeschlossen.

Um sich einen einfachen Überblick über die im Webshop hinterlegten Angebote zu verschaffen, können Sie in das Suchfeld des Webshops einfach den Firmenname eintragen (siehe Abbildung). Dann sehen Sie alle Angebots- und Lager-Produkte, die von diesem Hersteller im Shop verfügbar sind.

Sollten Sie häufig benötigte Produkte in unserem Shop vermissen, können Sie uns gerne ansprechen. Bitte wenden Sie sich dazu an unsere Kundenbetreuung.

Restbestände von Druckgasflaschen der Firma Praxair

Bitte um Prüfung von Restbeständen an Gasflaschen der Firma Praxair/Messer-Griesheim.

 

Sehr geehrte Kunden am Campus Saarbrücken,

wir möchten Sie noch einmal über die Restbestände von Druckgasflaschen der Firma Praxair Industriegase / Messer-Griesheim am Campus Saarbrücken informieren.

Seit dem Anbieterwechsel zur Lieferung von Druckgasen am Campus Saarbrücken zum 01.01.2017, wurden von 949 Druckgasflaschen mittlerweile 922 Flaschen zurück gegeben. Somit stehen auf unserem Mietkonto bei Praxair (jetzt Nippon Gases) noch 27 mietpflichtige Druckgasflaschen.

Wir möchten Sie daher nochmals bitten, Ihre noch vorhandenen Praxair-Flaschenbestände (und auch Messer-Griesheim-Flaschen) zur Vermeidung von unnötigen Mietkosten zu prüfen und ggf. auch Anbruch-Flaschen zurückzugeben, sofern noch eine längere Standzeit zu erwarten ist. Gerade bei sehr kostengünstigen technischen Gasen ist die Miete pro Quartal höher als eine Neuanschaffung.

Bitte melden Sie volle und leere Flaschen zur Rückführung immer über uns an. Wir sorgen dafür, dass die Flaschen zeitnah bei Ihnen abgeholt und das Mietbestandskonto bereinigt oder gelöscht wird. Die aktuellen Flaschen-Bestände können Sie gerne über unsere Kundenbetreuung anfragen. Auch die Beauftragung für Flaschenrückgaben kann formlos über die Kontaktmöglichkeiten der Kundenbetreuung beauftragt werden. Wir benötigen dazu nur die Anzahl der Flaschen, die Flaschengröße und die Verbrauchsstelle an der die Flaschen abgeholt werden sollen.

Weitere Informationen zu Druckgasflaschen, Preise für Rückführungen und Mieten finden Sie bei uns unter Laborgase in Druckgasflaschen.

Für Fragen können Sie uns gerne kontaktieren.

Ihr

ZBD-S2 Team

Chemikalienausgabe am Nachmittag weiter ausgesetzt

Der Nachmittagstermin der Chemikalienausgabe muss wegen Personalengpäßen und Urlaubszeit weiterhin entfallen.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

leider müssen wir die Nachmittags-Ausgabezeit weiterhin aufgrund von Personalengpäßen wegen Krankheit und Urlaub bis zum 21.07.2019 aussetzen.

In dringenden Fällen, können Sie wie schon in den vergangenen Wochen, nach Rücksprache auch gerne Sondertermine zur Abholung von bereit gestellten Waren vereinbaren. Bitte wenden Sie sich dazu an Herrn Eggert.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ihr ZBD-S2-Team

 

Chemikalienlager am 21.06.2019 geschlossen

Das Chemikalienlager bleibt am 21.05.2019 ganztägig geschlossen. Ab der KW26 findet wieder die Nachmittagsausgabe statt.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 21. Juni 2019 bleibt das Chemikalienlager ganztägig geschlossen. An diesem Tag erfolgt auch keine Warenannahme und keine Bearbeitung von externen Bestellungen.

Ab Montag dem 24.06.2019 findet dann auch wieder die tägliche Nachmittagsausgabe zur gewohnten Zeit statt.

Ihr

ZBD-S2-Team

Fahrdienst diese Woche und weitere Einschränkungen

Der Fahrdienst nach Homburg wird ab dieser Woche Mittwoch wieder aufgenommen. Kleinere Einschränkungen bleiben vorerst bestehen.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Fahrdienst nach Homburg wird ab dieser Woche Mittwoch wieder ganz normal stattfinden. Nach aktuellem Stand, können alle offenen Lager-Bestellungen die bis zum 31.05.2019 eingegangen sind auch ausgeliefert werden. Auch die extern bestellten Artikel werden, sofern bereits eingegangen am Mittwoch ausgeliefert.

Leider müssen wir kleinere Einschränkungen wegen der anhaltenden eingeschränkten Personalsituation weiterhin aufrecht erhalten:

  • Bis voraussichtlich 21.06.2019 findet die Chemikalienausgabe weiterhin nur am Vormittag, 9:30 - 10:00 Uhr statt; in dringenden Fällen können Sie (wie in den letzten beiden Wochen) gerne nach Rücksprache auch außerhalb der Öffnungszeiten Ware abholen;
  • Unvollständige und mangelhafte Bestellungen werden nicht mehr zeitnah bearbeitet und zurückgestellt;
  • Preisanfragen werden je nach Kapazität und Art beantwortet, d.h. Priorität erhalten nur Chemikalien;
  • Anfragen nach Belegen oder Angeboten werden in den nächsten 3 Wochen nicht bearbeitet.
  • Die Kundenbetreuung ist in den nächsten Wochen nur eingeschränkt besetzt. Anfragen bitte per Mail einreichen. 

 

Für das entgegen gebrachte Verständnis, die Unterstützung und die sehr gute Zusammenarbeit in den letzten beiden Wochen, möchte ich/wir Ihnen ganz herzlich Danken.

Danke und viele Grüße

Thomas Heisel und Team

Chemikalienlager am 31.05.2019 geschlossen

Das Chemikalienlager bleibt am 31.05.2019 ganztägig geschlossen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 31. Mai 2019 bleibt das Chemikalienlager ganztägig geschlossen. An diesem Tag erfolgt auch keine Warenannahme und keine Bearbeitung von externen Bestellungen.

Ihr

ZBD-S2-Team

Ausfall des Fahrdienstes nach Homburg in KW21 + 22

Aufgrund des Ausfalls beider Gefahrgutfahrer und Personalmangels findet in der KW21 und 22 kein Fahrdienst nach Homburg statt.

 

Sehr geehrte Damen und Herren am Campus Homburg,

leider müssen wir aufgrund von Personalmangel und Ausfall beider Gefahrgutfahrer den Fahrdienst in der KW21 (22.05.2019) und KW22 (29.05.2019) ausfallen lassen.

Wir haben verschiedene Optionen geprüft und können in dieser Zeit auch keine Ersatzlösungen für den Fahrdienst anbieten. In dringenden Fällen können Sie abholbereite Artikel während der Geschäftszeiten (7:30 - 16:00 Uhr) hier in Saarbrücken abholen. Eine weitere bisher schon im normalen Ablauf genutzte Alternative ist die Zustellung über die Hauspost. Dies kann aber nur für Kleinmengen genutzt werden.

Ansonsten werden wir versuchen möglichst viele Bestellungen direkt vom Lieferanten zuzustellen (Direktlieferungen). Dies ist aber nicht bei allen Lieferanten und Herstellern möglich, so dass einige Dinge erst Anfang Juni zugestellt werden können.

Laut der Beschaffungsrichtlinie müssen Chemikalien und Gefahrstoffe verbindlich über uns bestellt werden. Bei den übrigen Produktkategorien können Sie bis zu einem Betrag von 1.000 Euro netto unter Beachtung der beschaffungsrelevanten Vorschriften selbstständig bestellen.

Leider ist es aufgrund der angespannten Personalsituation auch nicht möglich Personal von anderen Bereichen des Dezernats mit einzubeziehen, so dass wir unsere Leistungen insgesamt und auch am Campus Saarbrücken reduzieren müssen, siehe dazu Einschränkungen und verkürzte Ausgabezeiten wegen Personalmangel.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ihr

ZBDS2-Team

 

Einschränkungen und verkürzte Ausgabezeiten wegen Personalmangel

Aufgrund von Personalausfällen, kommt es bis Anfang Juni zu Einschränkungen bei unseren Dienstleistungen.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wegen mehrerer zum Teil unerwarteter Personalausfälle, kann derzeit im Bereich ZB1.2 Gefahrstoffe und Laborbedarf kein Regelbetrieb gewährleistet werden. Aus diesem Grund müssen wir leider einige Dienstleistungen reduzieren bzw. komplett aussetzen. Das aktuelle Arbeitsaufkommen ist mit dem verbliebenen und sehr engagierten Personal nicht mehr zu bewältigen (auch nicht durch noch mehr Überstunden).

Daher versuchen wir mit den folgenden Maßnahmen den Betrieb in eingeschränkter Form durchzuführen:

  • Ab Mittwoch, dem 15.05.2019 bis voraussichtlich 03.06.2019 findet die Chemikalienausgabe nur noch am Vormittag, 9:30 - 10:00 Uhr statt;
  • Unvollständige und mangelhafte Bestellungen werden nicht mehr zeitnah bearbeitet und zurückgestellt;
  • Preisanfragen werden je nach Kapazität und Art beantwortet, d.h. Priorität erhalten nur Chemikalien;
  • Der Fahrdienst nach Homburg kann wegen Ausfall beider Gefahrgutfahrer nicht aufrecht erhalten werden, d.h. in den nächsten beiden Wochen findet keine Versorgung des Campus Homburg statt.
  • Anfragen nach Belegen oder Angeboten werden in den nächsten 3 Wochen nicht bearbeitet.
  • Die Kundenbetreuung ist in den nächsten Wochen nur eingeschränkt besetzt. Anfragen bitte per Mail einreichen. 
  • Am 31.05.2019 bleibt die Abteilung komplett geschlossen.

 

Leider ist es aufgrund der angespannten Personalsituation auch nicht möglich Personal von anderen Bereichen des Dezernats mit einzubeziehen, so dass wir nach interner Prüfung, die Leistungen wie beschrieben reduzieren müssen.

Laut der Beschaffungsrichtlinie müssen Chemikalien und Gefahrstoffe verbindlich über uns bestellt werden. Bei den übrigen Produktkategorien können Sie bis zu einem Betrag von 1.000 Euro netto unter Beachtung der beschaffungsrelevanten Vorschriften selbstständig bestellen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ihr

ZBDS2-Team

 

Fisher Scientific Hausmesse am 10.04.2019

Am 10.04.2019 findet am Campus Homburg die diesjährige Fisher Scientific Hausmesse "ACTIVATE SCIENCE 2019" statt.

 

In der Zeit von 10:00 bis 15:00 Uhr findet am 10. April 2019 im Foyer des CIPMM in Gebäude 48 am Campus Homburg, die diesjährige Hausmesse "ACTIVATE SCIENCE 2019" von Fisher Scientific statt.

Was erwartet Sie?

  • Im Foyer der Universität werden führende Hersteller aus dem Laborbereich sowohl altbewährte wie auch neue und innovative Produkte vorstellen und Ihnen für Beratung und Diskussion zur Verfügung stehen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

  • Zahlreiche Fachvorträge zu aktuellen Themen aus der Forschung begleiten die Veranstaltung (siehe Flyer am Seitenende)

  • Für Erfrischungen während der Veranstaltung wird gesorgt

Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten entnehmen Sie bitte den nachstehenden Flyern.

Start des Gefahrstoffverzeichnisses der Universität

Heute, am 14.03.2019 ist das Zentrale Gefahrstoffverzeichnis der Universität des Saarlandes gestartet.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie darüber informieren, dass heute am 14.03.2019 das EDV-gestützte Zentrale Gefahrstoffverzeichnis der Universität des Saarlandes veröffentlicht wurde.

Die Universität ist aufgrund der Verwendung und des Umgangs mit einer Vielzahl von Chemikalien und Gefahrstoffen gesetzlich verpflichtet, ein solches Verzeichnis zu führen. Die gesetzlichen Anforderungen sind in § 6 der Gefahrstoffverordnung (Verordnung zum Schutz vor Gefahrstoffen, GefStoffV) und in der Technischen Regel für Gefahrstoffe TRGS 400 „Gefährdungsbeurteilung für Tätigkeiten mit Gefahrstoffen“ beschrieben.

Um diesen gesetzlichen Anspruch umzusetzen, wurde vom Dezernat ZB - Gefahrstoffe und Laborbedarf und der Stabsstelle Arbeitsschutz ein EDV-gestütztes Gefahrstoffverzeichnis entwickelt und in das Webportal und den Webshop integriert. Dadurch werden alle Gefahrstoff-Einkäufe (alle Stoffe mit einer CAS-Nummer) automatisch in das Gefahrstoffverzeichnis übernommen.

Der Zugang zum Gefahrstoffverzeichnis steht allen registrierten Webportal-Nutzern zur Verfügung. Eine weitere Anmeldung oder Freischaltung ist nicht erforderlich. Sollten Sie noch keinen Zugang haben können Sie sich unter Registrierung über den Anmeldeprozess informieren.

Eine ausführliche Beschreibung der Funktionen und der Funktionsweise finden Sie in der Dokumentation zum Gefahrstoffverzeichnis im Bereich Kundenbetreuung.

Bei fachlichen Fragen zum Gefahrstoffverzeichnis wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Burkhard Crone. Technische Fragen zum Gefahrstoffverzeichnis oder zum Webshop richten Sie bitte an Herrn Thomas Heisel bzw. an unsere Kundenbetreuung.

Ihr

ZBD-S2-Team

Änderungen beim Fahrdienst in der nächsten Woche (KW10)

Der Fahrdienst zum Campus Homburg findet in der KW11 am Donnerstag statt.

 

Sehr geehrte Kunden am Campus Homburg,

aufgrund der Dienstfreiheit am Rosenmontag und Personalengpässen, findet die Versorgungsfahrt in der nächsten Woche (KW10) erst am Donnerstag, den 07.03.2019 statt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ihr

ZBD-S2-Team

 

Neue Funktion ermöglicht Upload von Angeboten

Eine neue Funktion im Webshop ermöglicht das hochladen eines Anhangs beim Abschluss der Bestellung.

 

Seit einigen Wochen gibt es in unserem Webshop eine neue Funktion, die es Ihnen erlaubt beim Bestell-Abschluss eine Datei zum Auftrag anzuhängen. Somit können Sie ab sofort Angebote, Begründungen oder sonstige für den Auftrag relevante Informationen der Bestellung beifügen.

Bisher musste man Angebote oder Begründungen zu Bestellungen immer per Mail oder Fax nachliefern, was einen zusätzlichen Aufwand erforderte und leider auch oft vergessen wurde. Zudem haben Sie nun auch über "Mein Konto" die Möglichkeit auf diese Dokumente selbst zuzugreifen.

Wir möchten Sie bitten, die Funktion bei Bedarf zu nutzen um den Bestellablauf weiter zu vereinfachen und zu verbessern. Bei Fragen, Problemen oder für Unterstützung, wenden Sie sich bitte an unsere Kundenbetreuung.

Auf den nachfolgenden Abbildungen können Sie sehen wo und wie Sie die Funktion nutzen und die Datei wieder einsehen/laden können.

 

 

BioCat GmbH übernimmt Vertrieb von Bioline-Produkten

Ab dem 01.01.2019 erfolgt der Vertrieb von Produkten der Firma Bioline (Meridian Biosciences) über die Firma BioCat GmbH.

 

 

Die Produkte der Firma Bioline (ein Unternehmen von Meridian Bioscience Inc.) werden seit dem 01.01.2019 über die Firma BioCat GmbH aus Heidelberg vertrieben. Seit letzter Woche stehen nun auch die Konditionen für 2019 fest. Demnach bleibt es bei den mit Bioline vereinbarten Konditionen, die Sie als angemeldeter Nutzer/in in unserem Firmenindex bei BioCat GmbH einsehen können.

Die am häufigsten gekauften Bioline-Produkte an der Universität, finden Sie auch als Angebote in unserem Webshop. Diese sind bereits auf BioCat umgeschrieben und mit den aktuellen Preisen (inkl. MwSt) und Rabatten versehen. Beim Kauf von 3 oder 5 Packungen eines Produktes erhalten Sie wie früher einen weiteren Preisnachlass. Fragen zu den Staffelrabatten können Sie gerne bei unserer Kundenbetreuung erfragen.

 

Praxair Europa wird zu Nippon Gases Europe

Gesellschafterwechsel beim Gaselieferanten Praxair Europe aufgrund wettbewerbsrechtlichen Auflagen.

 

Seit Dezember 2018 gehört das europäische Industriegasegeschäft von Praxair Europa zur japanischen Taiyo Nippon Sanso Corporation (TNSC). Der Verkauf war eine der wettbewerbsrechtlichen Auflagen der Europäischen Kommission zur Unternehmensfusion zwischen Praxair Inc. und der Linde AG.

Im Rahmen des Verkaufs gehört nun auch die Praxair Deutschland GmbH zur TNSC-Unternehmensgruppe, die zukünftig unter der Marke Nippon Gases am Markt auftritt. Zum aktuellen Zeitpunkt steht die Umfirmierung der Praxair Deutschland GmbH noch aus, diese wird aber in absehbarer Zeit erfolgen.

Die Firma Praxair ist derzeit nicht unser Hauptlieferant für Druckgase, wir unterhalten jedoch weiterhin Geschäftsbeziehungen im Bereich Spezial- und Prüfgase. Zudem stehen am Campus derzeit noch immer 73 Druckgasflaschen (01.01.2019) aus der Vertragszeit vor 2017.

Frohe Weihnachten und alles Gute für das Jahr 2019

Wir wünschen allen unseren Kundinnen/Kunden und Kolleginnen/Kollegen ein erholsames und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr 2019.

 

Sehr geehrte Kundinnen/Kunden, liebe Kolleginnen/Kollegen,

wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein besinnliches und erholsames Weihnachtsfest und ein friedvolles und gesundes neues Jahr. Bevor auch wir in unseren wohl verdienten Urlaub gehen, möchten wir uns sehr herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen und die angenehme Zusammenarbeit in diesem Jahr bedanken.

Wir sind noch bis zum 20.12.2018 für Sie da. Somit haben Sie noch Gelegenheit, die letzten bereitgestellten Waren abzuholen.

Im neuen Jahr öffnen wir wieder am 07.01.2019 und freuen uns auf eine weitere erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen.


Herzliche Grüße

Thomas Heisel, Dirk Eggert, Heike Höltzen, Frank Keim und Janine Watson

Chemikalienlager am 17.12.2018 wegen Inventur geschlossen

Am Montag den 17.12.2018 bleibt das Chemikalienlager wegen der Jahresinventur ganztägig geschlossen.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten nochmals darauf hinweisen, dass am Montag dem 17.12.2018 das Chemikalienlager wegen der Jahresinventur ganztägig geschlossen ist. Es erfolgt auch keine Ausgabe von abholbereiten Waren.

Externe Bestell-Aufträge werden aber ohne Einschränkung bearbeitet.

Ihr

ZBD-S2-Team

Öffnungszeiten und Termine zum Jahresende 2018

Bitte beachten Sie die nachfolgenden Termine und unsere Öffnungszeiten zum Jahresende 2018.

 

Sehr geehrte Kunden,

wir möchten Sie über die Öffnungszeiten und letzten Termine zum Jahresende 2018 informieren. Das Chemikalienlager ist in der Zeit vom 21.12.2018 bis einschließlich 04.01.2019 geschlossen.

Um eine gesicherte Warenannahme - insbesondere der Kühlwaren - zu gewährleisten, werden die letzten externen Bestellungen am 18.12.2018 beauftragt. Alle Bestellungen, die an diesem Tag bis 12:30 Uhr im Webshop eingehen, werden noch berücksichtigt. Preisanfragen und mangelhaft aufgegebene Bestellungen werden an diesem Tag nicht mehr bearbeitet.

Die letzte Warenausgabe von Lagermaterial und externen Lieferungen erfolgt am 20.12.2018. Die letzte Versorgungsfahrt zum Campus Homburg findet am 19.12.2018 statt.

Am 07.01.2019 sind wir dann wieder für Sie da. 

 

Am 17.12.2018 bleibt das Chemikalienlager wegen der Jahresinventur ganztägig geschlossen. Es erfolgt auch keine Ausgabe von abholbereiten Waren.


Ihr

ZBD-S2-Team

Chemikalienlager wegen Betriebsausflug am Freitag geschlossen

Am 23.11.2018 bleibt das Chemikalienlager wegen des Betriebsausflugs der Zentralen Verwaltung ganztägig geschlossen.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wegen des Betriebsausflugs der Zentralen Verwaltung bleibt das Chemikalienlager am Freitag, den 23.11.2018 ganztägig geschlossen. Die Beauftragung von externen Bestellungen erfolgt trotzdem, sofern diese bis spätestens 12:00 Uhr im Webshop eingestellt sind.

Ihr

ZBD-S2-Team

Chemikalienlager am 13.09.2018 nachmittags geschlossen

Aufgrund einer Veranstaltung der Zentralen Verwaltung entfällt am Donnerstag die Nachmittagsausgabe.

 

Sehr geehrte Kunden,

wegen einer Veranstaltung der Zentralen Verwaltung entfällt am Donnerstag, dem 13.09.2018 am Nachmittag die Chemikalienausgabe. Außerdem werden an diesem Tag auch keine Externen Bestellungen bearbeitet, die nach 12:00 Uhr eingehen.

Dringend benötigte Bestellungen geben Sie bitte bis 11:00 Uhr auf, damit eine Bearbeitung an diesem Tag noch erfolgen kann.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

ZBD-S2-Team

Einladung zur Labsolutions 2018 Stuttgart

Am 26. September 2018 findet in Stuttgart die Laborfachmesse LABSOLUTIONS der Firma Th. Geyer statt.

 

Für den Fall das Interesse am Besuch der Labsolutions besteht, hier die Einladung und ein Flyer mit weiteren Informationen zum Programm und Anmeldung:

 

EINLADUNG ZUR LABSOLUTIONS 2018 STUTTGART

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 26. September 2018 öffnen sich zum dritten Mal in Stuttgart die Tore der Carl Benz Arena für die Th. Geyer Laborfachmesse LABSOLUTIONS.

Bei diesem Treffpunkt für Experten aller Laborbereiche sollten Sie dabei sein - natürlich kostenlos als unser Gast.

Zwischen 9:00 und 15:30 Uhr erwarten Sie

  • 60 Aussteller mit Produktneuheiten und Weiterentwicklungen
  • 15 praxisrelevante Fachvorträge (inkl. Teilnahmezertifikat)
  • Speisen und Getränke für Ihr leibliches Wohl
  • kostenfreie Parkplätze direkt neben der Carl Benz Arena
  • überraschende Momente im Rahmenprogramm

 

Die Themen und Uhrzeiten der Vorträge sowie alle weiteren Informationen rund um die LABSOLUTIONS finden Sie im beigefügten Messe-Flyer.

Sie möchten sich gleich anmelden? Das können Sie ganz über das Anmeldeformular tun. Sie unterstützen uns damit bei der optimalen Planung. Vielen Dank.

Sie möchten weitere Kolleginnen und Kollegen anmelden? Dazu können Sie ebenfalls das Anmeldeformular nutzen und weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer hinzufügen. Ansonsten informieren Sie uns bitte einfach kurz per . Wir melden uns dann gerne bei Ihnen.

Ihre Eintrittskarte mit Zugangscode erhalten Sie per E-Mail als PDF zum Selbstausdrucken durch uns. Mit der ausgedruckten Eintrittskarte haben Sie ohne Zeitverlust direkten Zugang zur Messe. Der Besuch ist natürlich auch ohne vorherige Anmeldung möglich. Die Registrierung erfolgt dann vor Ort.

Wir freuen uns darauf, Sie sowie Ihre interessierten Kolleginnen und Kollegen am 26.09.2018 zur Th. Geyer Laborfachmesse LABSOLUTIONS persönlich in der Carl Benz Arena in Stuttgart zu begrüßen.


Mit freundlichen Grüßen

Feryal Eroglu

Niederlassungsleitung Renningen

 

P. S.: Sie planen den Besuch mit einer Gruppe >10? Sie haben besondere Themenwünsche? Dann können Sie sich gerne vorab per bei uns melden. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.

 

WANN & WO

26.09.2018

Carl Benz Arena, 70372 Stuttgart

Öffnungszeiten: 09:00 bis 15:30 Uhr

Ihr Messe-Kontakt:

Anmeldung über das Messe-Formular